„Quer durch Deutschland“ Kinderspiel

Das Spiel “ Quer durch Deutschland“ ist schön gemacht und eignet sich sehr gut für alle die mehr über Deutschland erfahren möchten. Auf spielerische weise lernt man wo die großen Städte liegen und was das besondere an ihnen ist. So können sicher auch noch einige Erwachsene ihr Schulwissen auffrischen.

Der Ablauf ist recht einfach, mann muss von einem Freizeitpark in Deutschland in den anderen. Je nachdem wie viele Spieler mitspielen und wie lange das Spiel dauern soll bekommt jeder Spieler eine bestimmte Anzahl an Städtekarten. Ziel des Spieles ist es möglichst schnell auf dem Weg von einem Freizeitpark in den nächsten alle Städte zu besuchen von denen man eine Karte hat. Damit das nicht zu kompliziert wird sollte man bei kleineren Kindern vielleicht mit nur 4 Karten beginnen da diese sonst schnell den Überblick verlieren. Größere Kinder sollten auch noch bei 8 bis 10 Karten einen schlauen Weg über die vielen Strassen in Deutschland finden.

Hat man eine Stadt erreicht ( man muss das zum Glück nicht mit der genauen Augenzahl des Würfels) muss man die Informationen zu dieser Stadt vorlesen. So lernt man zum Beispiel in welcher Stadt die erste Universität Deutschlands gegründet wurde oder wo bekannte Persönlichkeiten geboren worden sind.

Fazit:

Bei Quer durch Deutschland handelt es sich um ein schön gemachtes Spiel das den Kinden nicht nur Spass bringt sondern auch spielerische weise unser Heimatland näherbringt

 

Anmerkung:

Das Produkt wurde uns im Rahmen des Toyfanclub kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.