Der Maxi Cosi Pebble Plus Mosaic Blue

Hurra, das Baby ist da! Und wie wird es vom Krankenhaus nach Hause transportiert? Natürlich in einer Babyschale und bei uns ist das der neue Maxi-Cosi Pebble Plus! Das Babyshopping Portal miBaby hat in einer Produkttester Aktion 10 Familien gesucht, die den Maxi-Cosi Pebble Plus inklusive der Basisstation 2wayFix testen. Wir haben uns damals spontan beworben als unser Zwerg noch im Bauch war. Da es sich bei uns um einen kleinen Nachzügler handelt, hatten wir das Baby-Equipment schon von einigen Jahren an diverse Freunde verschenkt. Da man bei Babyschalen bzw. Autokindersitzen sowieso besser mit der Zeit geht, um die richtigen Normen und Sicherheitsstandards zu erfüllen, war für uns von Anfang an klar, dass hier nicht gespart wird. Natürlich war es umso schöner, als wir zwei Wochen vor der Geburt noch als Tester von miBaby mit ausgewählt wurden!

Der Maxi-Cosi Pebble Plus Mosaic Blue!

Schönes Design kombiniert mit Komfort und hohen Sicherheitsstandards – so würde ich den Maxi-Cosi Pebble Plus kurz und bündig definieren. Bevor ich Euch gleich ein paar Bilder zeige, möchte ich noch auf die Vorteile eingehen, die der Maxi-Cosi Pebble Plus hat:

  • Der Baby Hugg: Das ist eine rundum Sitzverkleinerung die schön weich und kuschelig ist. Für Neugeborene Babys ist dieser Einsatz perfekt damit das Baby es gemütlich hat und in der Babyschale nicht von rechts nach links wackeln kann. Außerdem sorgt diese Begrenzung für zusätzliche Sicherheit und gibt gerade den neugeborenen Babys ein gutes Gefühl und erinnert an die Enge im Bauch.
  • Der Seitenaufprallschutz: Der Maxi-Cosi Pebble Plus ist die erste Babyschale welche der i-Size Sicherheitsverordnung entspricht. Darunter fällt auch der verstärkte Seitenaufprallschutz aus einem neuartigen und stoßabsorbierenden Material.
  • Die Farben: Den Kindersitz gibt es in schlichten Standardfarben wie schwarz, grau oder einem sehr schönen braun. Für alle die etwas mehr auf Farbe stehen gibt es für kleine Jungs das sehr hübsche Mosaic Blue – welches wir für unseren Test bekommen haben. Für kleine Mädchen finde ich das Berry Pink toll. Aber auch klassische Farben wie rot oder lila sind im Sortiment enthalten. Besonders schön finde ich auch die Stickerei, welche beim Mosaic Blue oben links angebracht ist (siehe Bild!).

Hier unser Testobjekt Maxi-Cosi Pebble Plus, in dem sich unser kleiner Zwerg übrigens puddelwohl fühlt und immer sofort einschläft, sobald man losfährt:

 wpid-20150221_160808.jpg

 

wpid-20150221_160937.jpg

 

wpid-20150221_160919.jpg

 

wpid-20150221_160647.jpg

Die 2wayFix Station für Maxi-Cosi Pebble Plus

Die 2wayFix Station gehörte ebenfalls zum Lieferumfang der Produkttester-Aktion und ist eine Vorrichtung für das Isofix-System im Auto. Die 2waxFix Station bleibt dauerhaft im Auto und muss nicht jedes Mal neu angebracht werden. Darauf wird dann ganz einfach die Babyschale festgeklickt und nach der Babyschale passt auch noch der nächste Kindersitz – der 2way Pearl – auf die 2wayFix Station. Somit kann man die Station bis zum 4. Lebensjahr der Kinder verwenden und der 2way Pearl kann dann entweder gegen die Fahrtrichtung (was sicherer für die Kinder ist) oder aber wenn vom Kind unbedingt gewünscht auch in Fahrtrichtung aufgesetzt werden. Die Babyschale muss unbedingt entgegen der Fahrtrichtung angebracht werden und wer den Maxi-Cosi Pebble Plus auf den Beifahrersitz installiert, muss vorher sicherstellen, dass der Beifahrer Airbag auch ausgeschaltet ist!

Hier mal zwei Bilder der 2wayFix Station:

wpid-20150221_161233.jpg

wpid-20150221_161148.jpg

Unser rundum Sorglos-Paket mit dem Maxi-Cosi Pebble Plus

Der Maxi-Cosi Pebble Plus ist aktuell das neuste Modell von Maxi-Cosi bei den Babyschalen und das Beste vom Besten. Wer sicher gehen möchte, dass der kleine Liebling gut beschützt im Auto mitfährt und das ohne Kompromiss, der entschließt sich für den Maxi-Cosi Pebble Plus!

Wir sind super zufrieden mit unserem Maxi-Cosi und im nächsten Artikel, zeigen wir Euch wie man die Maxi-Cosi Pebble Plus einbaut und ich werde Euch auch zeigen, wie man den Maxi-Cosi Pebble Plus für die Wäsche ab- und wieder anzieht! Eines kann ich aber jetzt schon verraten: Beides ist super leicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.