Endlich, Sie sind schwanger und es steht Ihnen eine spannende Zeit und ein völlig neuer Lebensabschnitt bevor. Viele neue Fragen kommen gerade in dieser spannenden Zeit auf und einer davon werden wir heute gemeinsam auf den Zahn fühlen. Nach dem ersten Schwangerschaftstest folgt meistens der Besuch beim Frauenarzt Ihres Vertrauens. Dort wird dann die Schwangerschaft durch einen Bluttest und/oder durch einen Urintest bzw. je nach fortschreiten der Schwangerschaft durch Ultraschall festgestellt. Anhand von verschiedenen Faktoren wird nun der Entbindungstermin vorläufig festgelegt. Bitte bedenken Sie, dieser errechnete Termin kann sich im Verlauf der Schwangerschaft noch verändern.

Wie berechne ich den Geburtstermin:

Ausgangspunkt ist der erste Tag Ihrer letzten Periode. Schwanger werden können Sie jedoch erst nach dem Eisprung, also frühestens 14 Tage später. Der genaue Zeitpunkt hängt von Ihrer Zykluslänge ab. Nach der Befruchtung der Eizelle durch ein Spermium dauert es 38 Wochen, bis das Baby in Ihrem Bauch fertig entwickelt ist und die Geburt bevorsteht.

Dadurch ergibt das rund 40 Schwangerschaftswochen, ab dem ersten Tag Ihrer letzten Regelblutung gerechnet. Da die einzelnen Zeitspannen von Frau zu Frau etwas variieren, kann es sein, dass der Frauenarzt den voraussichtlichen Geburtstermin im Laufe der Schwangerschaft noch korrigieren muss. Bitte haben Sie keine Angst davor, in den meisten Schwagerschaften korrigiert der Frauenarzt das Datum mindestens einmal.

Machen wir nun das Beispiel: Eine Frau hatte den Beginn der letzten Regelblutung am 01.07.2019 und hat eine Zykluslänge von 28 Tagen.

Der errechnete Geburtstermin wäre also am 06.04.20120 = vom 01.07 + 40 Wochen

Bitte bedenken Sie auch, dass dies nur errechnete Werte sind und viele Kindern bis zu 10 Tage früher oder später auf die Welt kommen können (immer im Hinblick auf eine gesunde Schwangerschaft)

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei den Vorbereitungen auf Ihren Zwerg und eine gesunde Schwangerschaft!

 

Autorin: Karin Dreier

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here