Ein Kinderbett für Kleinkinder sollte ein Platz zum Träumen, Spielen und Kuscheln sein. Da Bett sollte dem Kind vor allem Sicherheit bieten und vor dem Herausfallen schützen. Wenn es um die Angabe der Größen bei den Betten geht, ist in der Regel die Matratzengröße gemeint. Bei den Maßen handelt es sich um Standardgrößen, dabei sind die klassischen Größen für Kinderbetten
90 x 200 Zentimeter. Für Kleinkinder können auch kürzere Größen genutzt werden.

Das Haus Kinderbett BIANCO

Das Hausbett im skandinavischen Stil sorgt für einen entspannten Schlaf und kann tagsüber auch zum Spielen genutzt werden. Die ausgefallene Optik vom Bett macht es in jedem Kinderzimmer zum Blickfang. Der bodennahe Einstieg fördert die Selbständigkeit der Kleinkinder. Das Geländer vom Hausbett BIANCO wurde aus breiten Sprossen gefertigt und der Lattenrost besteht aus bis zu 15 Holzlatten, wobei die Anzahl der Latten von der Größe des Bettes abhängig ist.

Das Geländer vom Hausbett ist standardmäßig fest verleimt, der Einstieg ebenfalls. Das sorgt für ausreichende Sicherheit der Kinder. Der abnehmbarer Rausfall-Schutz bedeutet kann bei Bedarf befestigt oder abmontiert werden. Die Höhe vom Geländer beträgt standardmäßig 30 Zentimeter, der Einstieg befindet sich in der Regel rechts, kann aber auf Wunsch auch links angebracht werden.

Der zusätzliche Dachbalken befindet sich über dem Einstieg und kann gegen Aufpreis erworben werden. Dieser dient der Optik vom Hausbett und beeinflusst die Stabilität des Bettes in keiner Weise. In der standardmäßigen Ausführung wird nur der Dachbalken an der Wandseite geliefert. Die Lieferung erfolgt in der Regel in Naturholz, kann aber gegen Aufpreis mit Klarlack oder verschiedenen RAL Farben versehen geliefert werden. Die Farben sind zudem kindersicher und zertifiziert.

Mehr zu diesem Bett finden sie hier: www.minimididesign.com/hausbetten-bianco-122

Klassische Modelle von Kinderbetten

Die Farben von Kinderbetten sind genauso vielfältig wie die Designs, Farben, Formen und Materialien. Verschiedene Klassiker sind dennoch immer wieder beliebt:

– Weiße Kinderbetten lassen das Kinderzimmer heller und damit größer wirken, sie halten sich gleichzeitig dezent im Hintergrund. Außerdem lässt sich ein weißes Kinderbett mit verschiedenen Accessoires und Textilien kombinieren. Denn zusammen mit Weiß kann jede andere Farbe gut kombiniert werden. Die Angebotspalette an Kinderbetten in Weiß ist dementsprechend groß.

Stella Trading Spark Autobett, Holz, Rot, 225 x 108 x 91 cm
  • Autobett ohne Lattenrost und Matratze, inkl. LED-Beleuchtung (batteriebetrieben)
  • Liegefläche 90x200 cm
  • Aus MDF gefertigt, glänzend lackiert
  • Artikel ist zerlegt
  • Inklusiv Einfacher ausführlicher Aufbauanleitung. Der Zusammenbau gestaltet sich daher sehr einfach.

– Holz und Weiß, diese Kombination erfreut sich bei Kinderbetten immer größer werdender Beliebtheit. Naturtöne werden hier mit Weiß kombiniert, dabei sind es die Beine der Kinderbetten, die aus Massivholz angefertigt sind. Diese werden für eine elegante Optik mit weiß lackierten Flächen kombiniert. Die weißen Komponenten kommen optimal zur Geltung und die naturfarbenen Details lassen die Kinderbetten sehr individuell erscheinen.

– Graue oder mintfarbene Kinderbetten erleben eine Wiedergeburt. Die Farben wirken nicht nur elegant, sie lassen sich ebenfalls ganz individuell mit farbigen Textilien kombinieren. Deshalb sind Kinderbetten in Mint oder Grau vor allem bei jungen Eltern sehr beliebt.

– Das Material der Kinderbetten sollte ein TÜV-Siegel besitzen und für Kinder gesundheitsunbedenklich sein. Verwendete Farben dürfen nicht giftig sein und die Kinder nicht gefährden.


– Eine stabile Bauweise sowie ein ausreichender Schutz gegen das Herausfallen der Kinder sollten Eltern ebenfalls beim Kauf von Kinderbetten für Kleinkinder beachten. Die Matratze muss dich genug sein, dass sich der Lattenrost nicht durch die Matratze drücken kann.

– Ein Rausfallschutz ist vor allem bei höheren Betten empfehlenswert, bei niedrigen Betten kann diese Option verwendet werden. Der Rausfallschutz ist dann empfehlenswert, wenn sich das Kind erst noch an das große Bett gewöhnen muss. Alle Hersteller bieten eine passende Reling für Kinderbetten an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here