Das Nabby Babyphone für Smartphone & Tablet


Die Suche nach dem richtigen Babyphone kann im Angebots-Jungel zu einer schwierigen Aufgabe werden, Reichweite, Strahlung und Bedienkomfort sind da nur einige Punkte, die wir Eltern dabei bedenken.

Daher möchten wir Euch hier das „Nabby“ vorstellen, es handelt sich um ein innovatives Babyphone, dessen Entwickler es sich zur Aufgabe gemacht haben, uns Eltern endlich diese zermürbende Babyphone-Suche zu erleichtern und mit den Standards der heutigen Zeit zu verbinden, denn es kann wirklich ganz einfach sein!

Das Besondere an Nabby: es ist klein, es ist modern, es ist einfach, es ist unabhängig, es ist Nabby – Dein Babyphone für Smartphone & Tablet: einfach zeitgemäß

 

Nabby1

• Für Smartphones & Tablets: kompatibel für IPhone, Android, IPad und Tablets, nutzbar mit einer kostenfreien Nabby-App aus eurem App-Store

• Multitaskingfähigkeit: Smartphone oder Tablet können normal fürs Telefonieren, Surfen, Spielen etc genutzt werden ohne das Nabby dadurch beeinflusst wird

• Bluetooth-Langdistanz-Verbindung:

• weltweit geringste Strahlung (0,08 MW)

• Reichweite (bis 340m) – maximale Reichweite nur bei „Sichtverbindung“, in dichtbebauten Gebieten weniger, ausreichend für den Gebrauch im gesamten Haus

• Sicherheit:

• keine Funktstörungen, kein Rauschen, keine Kanalüberlagerung mit „benachbarten“ Babyphones

• Sobald die Verbindung von Smartphone/Tablet zum Nabby Eures Zwerges besteht, ist Nabby für andere Bluetooth-Geräte unsichtbar

Nabby2

• Höchste Qualität und Komfort aus Dänemark:

• kleinstes mobiles Babyphone – einfach unabhängig irgendwo im Kinderzimmer platzieren, keine Stromversorgung nötig! – perfekt für Reisen oder Übernachtungen bei Freunden und Verwandten

• 70 Stunden Betriebslaufzeit – absolut unschlagbar, länger als jedes andere Babyphone

• Blitzschnelles Aufladen – via USB über Steckdose oder Computer; in kürzester Zeit (< 1Stunde) sind die 70 Stunden Betriebslaufzeit gegeben

• Intelligenter Alarm – Nabby übermittelt sofort Probleme oder Fehler an die App; Nachrichten erhaltet ihr wie ihr es wünscht, „laut“ per Alarm oder „leise“ per Vibrationsalarm

• Kristallklarer Klang

• Einfachste Inbetriebnahme – absolut überzeugend: auspacken – aufladen – App laden – Nabby anschalten – Bluetooth am Smartphone oder Tablet aktivieren – App starten – nutzen

• Nabby App lässt sich persönlichen Bedürfnissen anpassen – die App lässt sich kostenpflichtig  über den AppStore erweitern mit Temperaturanzeiger, Schlafzähler und Zuhörfunktion

• Einstellbare Geräuschempfindlichkeit

• Dein persönliches Nabby mit persönlichem Namen Deines Kindes

NabbyTitel

 

Damit auch ihr euch von dem innovativ-„einfachen“ Babyphone überzeugen könnt, freuen wir uns sehr, Euch ein Nabby in unserem milchzwerge Adventskalender zu verstecken. Verfolgt unseren Adventskalender über unsere Facebook Fanseite oder tragt Euch einfach in unseren Newsletter ein, damit ihr diese tolle Aktion auf keinen Fall verpasst!

Wir danken der Firma Nabby ganz herzlich für die Bereitstellung unseres Test- und Eures Gewinn-Exemplars des Nabby Babyphones! Gute Träume! 

10 comments

  • Christina Wittig

    oh, das wäre schön, da meine Zwei noch auf das Babyphon bestehen

  • Cathleen

    Sowas ist total schön..ich würde das meiner Schwester unter den Weihnachtsbaum legen, damit Sie bei ihrem kleinen nichts passieren kann wenn Sie in der Wohnung mal unterwegs sein sollte.. bzw. wenn er schlecht träumt das da jemand hinkommen kann.

  • Sabrina

    Ich könnten es super für unsere kleine Juna gebrauchen die bald in ihr eigenes Zimmer ziehen wird

  • Nadine

    wow was für eine tolle Aktion, dieses Babyphone ist ja der Knaller! Folge eurem Adventskalender und freue mich besonders auf das I-Babyphone-Türchen!

  • Susann

    Das wäre das richtige für uns, da wir Nachwuchs erwarten und noch kein Babyphone haben.

  • Daniela Schubert

    Wäre echt schon unser schläft noch nicht gern alleine.

  • Claudia

    Das Babyphone ist einfach toll. Ich freue mich schon riesig auf das Türchen…und werde auch an diesem Tag mein Glück versuchen. Irgendwann muss auch ich mal Glück haben 🙂

  • Babyphone

    Das Babyphone ist ja wirklich innovativ. Bisher habe ich gar nicht gewusst, dass es Lösungen gibt, die sich mit dem Smartphone oder dem Tablet kombinieren lassen. Aber es stimmt schon, wenn ich mittlerweile schon die Waschmaschine per Smartphone steuern kann, warum dann nicht auch das Babyphone. Schade, dass ich für den Adventskalender zu spät bin….

    lG, Annika

  • Julia

    Hallo. Das ist genau das richtige für meine Zwillings-Mädels, denn bald haben sie ihr eigenes Zimmer. Wieder ein Schritt weiter, das Babyphone würde uns sehr helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.