Badewannensitz für Babys

Als Alternative zu einer Badewanne mit Gestell für Babys eignet sich auch ein Badewannensitz. Diese Sitze sind für die Babys erst ab sechs Monaten geeignet. Sie sollten schon sitzen können. Einige interessante Details weisen fast alle Produkte dieser Art auf:

  • einfache Handhabung
  • eine ergonomische Rückenlehne
  • die komplette 360° Grad Drehung
  • Saugnäpfe für die Sicherheit
  • Spielzeug

Die Handhabung dieses Sitzes ist sehr einfach. In die Badewanne wird Wasser eingelassen und der Sitz am Wannenboden mit den Saugnäpfen befestigt. Das Baby wird hineingesetzt und kann nun fröhlich planschen. Nach Beendigung des Bades sollten die Teile kurz abgespült und getrocknet werden.

Bestseller Nr. 1
Angelcare Soft Touch Bad Sitz (Aqua) – Blau AC3100
  • Ideal für die Badezeit für Babys im Alter von 6 bis 12 Monaten.
  • Entwickelt für besonderen Komfort und Sicherheit für Ihr Baby in der Badewanne.
  • Lässt sich leicht tragen und aufbewahren.
  • Das Soft-Touch-TPE-Material fühlt sich an der Haut des Babys weich an.
  • Robuster Kunststoff, der seine Form behält.
Bestseller Nr. 2
Thermobaby 2195338 Aquababy-Badering, weiß/blau
  • Hohe Rückenlehne
  • Armlehnen
  • Stabilität dank Saugfüßen
  • 3 drehbare Spielzeuge
  • Antirutschoberfläche

Die ergonomisch geformte Rückenlehne gewährt dem Kind einen sicheren Sitz und sorgt für eine gute Haltung. Mit den abgerundeten Ecken wird das Verletzungsrisiko ausgeschlossen. Das Kind sitzt sicher und kann sich trotzdem noch bewegen.

Die 360° Drehung ist eine gute Idee. Auf diese Weise kann das Baby ohne Probleme an allen Stellen gut gewaschen werden. Für die Eltern ist dies ebenfalls eine Erleichterung, denn sie können rückenschonend und mit beiden freien Händen das Baby baden.

Für einen stabilen Halt sorgen die Saugnäpfe, die am Wannenboden angebracht werden. Sie haben eine sehr gute Haftung. Daher ist die Sicherheit des Kindes im Sitz gewährleistet. Nach dem Bad werden sie entfernt und getrocknet. Eine lange Haltbarkeit wird so erreicht.

Die meisten Babysitze haben noch ein integriertes Spielzeug. Das kann entweder ein Ball sein oder es handelt sich um drehbare Sterne. Die meisten Kinder sind fasziniert von den Spielsachen und beschäftigen sich gerne damit.

Für die Badewannensitze gelten die üblichen Sicherheitshinweise wie bei allen anderen Badewannen auch. Egal, wie sicher das Kind sitzt, niemals unbeaufsichtigt lassen.

Schreibe einen Kommentar