Die besten Krabbelschuhe für die kalte Jahreszeit

In diesem Artikel darf ich Euch die tollen und supersüßen Kinderartikel von Fiaswelt vorstellen. Um ganz genau zu sein, habe ich von Sophia Birner ein paar Hausschuhe aus reiner Wolle für meinen Sohn Jaron zum testen bekommen. Jaron ist 18 Monate und da wir zuhause keine Fußbodenheizung haben und der Boden besonders im Winter einfach zu kalt ist um nur mit Strümpfen herum zu laufen brauche ich Hausschuhe für meine Jungs. Da Jaron mein zweiter Sohn ist, „darf“ er normalerweise die alten Hausschuhe vom Großen tragen. Hierbei handelt es sich um die einfachen Lederschuhe von Roobeez. Allerdings bin ich von denen nicht so begeistert, denn die Schuhe haben keine warme Sohle und ich muss meinem Sohn dicke Socken anziehen, damit er trotz der Schuhe warme Füße hat. Lange Rede kurzer Sinn, die Wollhausschuhe von Fiaswelt kamen genau richtig und ich bin schlichtweg begeistert! Diese Schuhe überzeugen auf der ganzen Linie und ich möchte mal eine Aufstellung machen, warum ich so begeistert bin:

  1. Die Schuhe halten die Füße wirklich angenehm warm und er hat ganz normale Socken bzw. nur eine Strumpfhose drunter an.
  2. Die Füße schwitzen nicht, sondern sie können wirklich atmen. Diesen Punkt finde ich persönlich auch wichtig, denn mein Kleiner rennt mehr als das er läuft und ich hatte auch schon Schuhe, in denen er dann richtige kleine Stinkefüße bekam
  3. Die Schuhe schneiden nicht ein. Damit meine ich den oberen Bereich um das Fußgelenk herum. Manche Lederschühchen sitzen hier viel zu eng. Sophias handgemachte Schuhe sitzen perfekt. Der Bund ist schön weich durch die dicke Wolle und der Schuh ist weder zu eng noch zu locker!
  4. Die Schuhe sind rutschfest. Wie schon erwähnt rennt Jaron meistens durch die Wohnung und auch auf den Treppen ist er mit diesen Hausschuhen einfach sicher unterwegs. Ich glaube die Schuhsohle ist aus Leder? Leider bin ich keine Fachfrau, aber es sieht schön aus und hält wirklich alles aus. Außerdem haben die Schuhe innendrin noch eine Filssohle, die man herausnehmen kann.
  5. Die Qualität des Materials und die Verabeitung sind 100% spitzenmäßig.
  6. Der Preis ist umwerfend! Mit 15,50 € sind diese handgemachten Hausschuhe glaube ich noch billiger als Sterntaler und co.


Die besten Krabbelschühchen für die kalte Jahreszeit

Ich möchte mich bei Sophia bedanken, weil ich wirklich begeistert und froh bin, diese Schuhe bekommen zu haben. Ich habe jetzt auch welche für meinen großen Sohn bestellt, denn Sophia bietet die Schuhe bis Größe 31 an. Euch möchte ich empfehlen unbedingt einen Blick auf den Blog Sophia Birner Fiaswelt zu werfen. Sie stellt nämlich noch viel mehr süße und vor allem einzigartige Kleidungsstücke für Kinder her!

Ich kenne keinen zweiten Shop im Netz, wo man Handgemachtes in so toller Qualität und zu so günstigen Preisen bekommt.

Sophia, bitte mach weiter so, denn deine Produkte sind einfach Spitze!

PS: An alle Mädels-Mamas schaut Euch mal die goldigen Set’s aus Kochschürzen+Kochlöffel an, genau richtig für den Nikolaus!

[adrotate banner=“6″]

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.