Türchen Nr. 6: Gewinnt eine von drei Tut Tut Baby Flitzer-Baustellen von VTech

Unsere Gewinner von Türchen Nr. 6:

Andy,

Susann V.

und

Anna-Katharina

H*E*R*Z*L*I*C*H*E*N*G*L*Ü*C*K*W*U*N*S*C*H*

Bauarbeiten unterm Weihnachtsbaum – die Tut Tut Baby Flitzer- Baustelle sorgt nicht nur an Heilig Abend für Spielspaß! Macht heute mit und gewinnt mit etwas Glück morgen schon eine dieser tollen Tut Tut Baby Flitzer-Baustellen für kleine Baumeister!

Einen Kran bedienen, mit dem Greifer bunte Formklötze bewegen, die Last auf der Wiegestation wiegen, mit der Förderrutsche den Tut Tut Baby Flitzer-Kipplaster beladen oder den Flitzer auf der Drehscheibe wenden – an den Weihnachtstagen haben Eltern viel Zeit, sich gemeinsam mit ihren Kindern an den verschiedensten Aufgaben einer Baustelle zu probieren. Für zusätzlichen Spaß sorgen die magischen Sensoren: Hält ein Tut Tut Baby Flitzer mit magischer Erkennung an oder fährt darüber, spricht er lustige Sätze, singt Lieder und Melodien oder macht fröhliche Geräusche. Die vielen Streckenteile der Baustelle sind mit anderen Tut Tut Baby Flitzer-Sets kompatibel und bieten verschiedene Kombinations- möglichkeiten.

 

Jetzt in den Lostopf hüpfen!

Um in den heutigen Adventslostopf zu hüpfen und eine der drei Tut Tut Baby Flitzer-Baustellen von VTech zu gewinnen, hinterlasst bitte in einem Kommentar unter diesem Artikel, was der Nikolaus heute Euren Kindern gebracht hat. Die Auslosung und Gewinnerbekanntgabe erfolgt bereits am 07.12.2013.

Wichtig: Gebt eine gültige E-Mail Adresse an, damit wir Euch im Gewinnfall benachrichtigen können.

Teilnehmer am Milchzwerge-Gewinnspiel erklären sich mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden; die beim Gewinnspiel erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels erhoben. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte außer im Falle eines Gewinns nach vorheriger Rücksprache mit dem Gewinner. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein sowie eine deutsche Versandadresse besitzen.

560 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.