Gewinnt ein personalisiertes Geschenk für Kinder

Diese Woche habt ihr beim Milchzwerge-Gewinnspiel mal wieder die Qual der Wahl! Ihr könnt einen 34.- € Gutschein von Bulbby.de gewinnen und Euch aus dem gesamten Sortiment ein Produkt Eurer Wahl aussuchen auf den der Gutschein angerechnet wird. Die Auswahl an qualitativ hochwertigen Produkten ist sehr groß und wir haben auf milchzwerge.de auch schon mal eine personalisierte Kinderkochschürze von www.bulbby.de genauer unter die Lupe genommen.

Bei Bulbby.de gibt es viele Textilien und jede Menge Auswahl an Farben und Schriftzügen. Eine nette Geschenkidee ist zum Beispiel die personalisierte Bettwäsche und schmückt sicherlich auch jedes Kinderzimmer. Wer in den Osterurlaub reist, sollte sich vielleicht mal die Kindertrolleys mit Namen anschauen. Die sind praktisch und supersüß in Einem. Kleine Weltenbummler haben genug Platz für Spielzeug und Kleidung im eigenen Trolley und eine Verwechslung am Flughafen ist garantiert ausgeschlossen.

Die Vielfalt bei Bulbby.de lässt keine Wünsche offen und reicht vom personalisierten Babyshirt bis zum Gelbeutel mit Namen für das erste eigenen Taschengeld! Wer jetzt in den Lostopf hüpfen möchte, der hinterlässt bitte direkt unter diesem Artikel einen Kommentar. Nenne uns Dein Lieblingsprodukt bei www.bulbby.de und werde Fan von Bulbby auf Facebook!

Wichtig: Gebt eine gültige E-Mail Adresse an, damit wir Euch im Gewinnfall benachrichtigen können.

Teilnehmer am Milchzwerge-Gewinnspiel erklären sich mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden; die beim Gewinnspiel erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels erhoben. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte außer im Falle eines Gewinns nach vorheriger Rücksprache mit dem Gewinner. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein sowie eine deutsche Versandadresse besitzen.

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 03.03.2013 um 23:59 Uhr, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am Montag, den 04.03.2013 per E-Mail informiert sowie hier bekanntgegeben.

112 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.