Die Innovation in Sachen Spielteppich – Gewinnt eine von zwei Krabbelmatten für Eure Zwerge von krabbelmatte.com

ENDLICH ist sie da: eine komfortable Oberfläche zum Krabbeln und Spielen. Kein Verrutschen, keine Falten, kein Aufsaugen von Flüssigkeiten. 

krabbelmatte isoliert und dämpft und das alles wo und wann immer Ihr wollt. Ob Krabbelgruppe oder Urlaub, Rückbildungsgymnastik oder ein Besuch bei Freunden – die krabbelmatte macht alles mit! Einsetzbar für fast ALLES!

Mit der krabbelmatte bietet Ihr Eurem Kind eine komfortable Liegefläche, auf der es seine Grobmotorik ab dem Säuglingsalter optimal trainieren kann. Ideal zum Üben von Rollen, Robben, Krabbeln, Sitzen und barfuß Laufen. Später für Kleinkinder ist sie die perfekte Spielinsel. Zum Puzzeln, für erste Bauwerke oder Eisenbahn-Strecken. Die krabbelmatte verrutscht nicht! Euer Kind wird sich nicht mehr ärgern, denn auch das Spielzeug bleibt an Ort und Stelle. Eine Matte – viele Möglichkeiten!

Die krabbelmatte hat viele Vorzüge und Highlights: • Spielen ohne Kleidung & Windel möglich • Kein Aufsaugen von Flüssigkeiten (Speichel, Urin, etc.) • krabbelmatte isoliert vor Bodenkälte, nimmt sogar Körperwärme des Kindes auf • Schützt bei Stürzen • Schont Gelenke von Kind und Eltern • Mindert Spielgeräusche • Für Allergiker geeignet, hygienisch und hautsymatisch • Auch verwendbar bei Fußbodenheizung • Praktisch: krabbelmatte „to go“ – ob Urlaub oder ein Kaffeebesuch bei Freunden, nehmt Euch ein Stück zu Hause einfach mit.

Die in Deutschland hergestellte krabbelmatte ist nach Öko-Tex Standard 100 Produktklasse 1 zertifiziert (Baby Standard). Sie besteht aus einem 4,5 mm dicken PVC-Weichschaum und ist frei von Weichmachern/Phthalaten und BPA. Die krabbelmatte ist somit hautsympathisch und für Euer Kind absolut unbedenklich. Ausgelaufenes könnt Ihr einfach und bequem mit einem Tuch abwischen und mit einem Hygienereiniger desinfizieren. Für die tägliche Reinigung genügt Staubsauger und Wischer. Für eine besonders gründliche Reinigung lässt sich die krabbelmatte, je nach Größe, selbst in der Waschmaschine bis 60 Grad waschen.

Die krabbelmatte hat viele Einsatzgebiete: Babymatte, Krabbeldecke, Spielteppich, Krabbelunterlage, Gymnastik- und/oder Turnmatte, Poolunterlage, Anti-Rutsch-Matte, Unterlage für Kinderzelte, Dämpfungsmatte, Teppichersatz, Picknickdecke, Yogamatte, Isomatte, Unterlage für Babymassagen, Wickelunterlage, Puzzlematte, Isomatte für den Kinderwagen… Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt die krabbelmatte leicht mit einem Cutter-Messer in jede beliebige Form zuschneiden!

 

Um die tolle krabbelmatte kennenzulernen bieten wir Euch die Chance, eine von zwei krabbelmatten basic M zu gewinnen. Natürlich haben die Gewinner freie Farbwahl – schaut doch schonmal hier rein! Beim Shoppen auf www.krabbelmatte.com wünschen wir Euch viel Spaß – es lohnt sich :)! Achtung: Das krabbelmatte-Team macht ab dem 21.07. Urlaub – Bestellungen können dann erst wieder ab dem 04.08. bearbeitet werden!

Um bei unserem Gewinnspiel dabei zu sein, verratet uns in einem Kommentar, wofür Ihr eine krabbelmatte gebrauchen könntet. Ihr solltet Fan von krabbelmatte.com und den Milchzwergen bei Facebook sein bzw. werden (bitte gebt uns FB Namen an (z.B. im Kommentarfeld “URL” (nicht veröffentlicht)), natürlich würden wir uns freuen, wenn Ihr dieses Gewinnspiel teilt, damit so auch andere von unseren Aktionen erfahren.

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 15.07.2012 um 23:59 Uhr, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden – wie immer – am Montag nach dem Gewinnspiel per E-Mail informiert und auf unserer Facebook Fanseite sowie hier bekanntgegeben.

82 comments

  • Jasmin Wegner

    Ich könnte die super für meine kleine Prinzessin Leann gebrauchen die kommt so langsam in das Krabbel alter noch haben wir nichts gekauft und das wäre einfach ein super Gewinn für die kleine.

    • jenny

      ich bin schwanger und bekomme im oktober meine kleinen Jungen und würde gerne so eine Krappeldecke gewinnen. Da würde sich mein kleiner bestimmt drüber freuen. LG

  • Manu-B

    Hallo, mein Kleiner krabbelt nun und so eine Matte ist ja echt toll!
    Fan beider Seiten bin ich und freuen würde sich bestimmt auch meine Große, wenn sie mit ihrem Bruder nicht auf dem Holzboden sitzen muss 😉
    LG

  • Anne

    Ich könnte dir Krabbelmatte super für meinen kleinen Prinzen der Anfang September auf die Welt kommt gebrauchen.. gerade weil wir viel unterwegs sind wäre sie super praktisch 🙂

    FB Name Anne Sascha John

  • Carina

    Das klingt toll! Ich suche schon lange nach so was: superpraktisch auf kaltem Laminat und hartem Boden! Und vor allem: Ohne Schadstoffe! … is gar nicht so einfach zu finden!

  • Katja Heimann

    Ich würde diese Matte gern für meine kleine Amelie gewinnen. Sie läuft zwar schon aber als Spielteppich ist die Matte sicher auch ideal.

  • Gitti

    Die Matte wäre super für unseren 4,5 Monat alten Tobi, zum krabbeln lernen.
    Habe sie auf der Baby Expo gesehen und fand sie toll.

  • Kerstin Decker

    Na weil das super praktisch ist und weil man die Krabbelmatte überall mit hin nehmen kann! Und weil ich sie einfach nur klasse finde. Da freut sich doch jedes Mutti wenn ihr kleines seine eigene „Spieloase“ dabei hat. Und dann ist es auch mal egal ob es der Terrassenboden oder die Wiese oder was auch immer ist. SUPER SACHE

  • Bettina

    Das ist ja ein tolles Gewinnspiel. Wir würden die Krabbeldecke für unser Wohnzimmer nehmen. Dann kann Paul ohne kalten Po seine Lego Eisenbahn aufbauen und spielen ohne dass Mama immer das Kissen unter den Po schiebt.
    Verfolge alle beiden Seiten auf FB als Bettina Scheuenstuhl-Karl
    LG,
    Bettina

  • die matte wäre perfekt für unseren raphael… liegt jetzt auf meiner yoga matte – die leider alles aufsaugt (und ich hätte sie gerne wieder)…. 🙁
    wäre sooo fein für ihn und auch uns – haben die matte auf der expo gesehen und waren mehr als nur begeistert!!!!
    liebe grüße aus wien
    barbara und die 4 herren

  • Gerne dabei :-)) auf Fb unter Mich Aela und g+ unter Mich Aela geteilt.

    Und in meinem neuen Blog gab es auch einen eintrag!!!

  • hallo, das ist ja wirklich mal ne tolle und sinnvolle erfindung! wieso wir eine krabbelmatte gebrauchen können? nun ja, wir haben bald drei kinder (gut, der größte davon kann schon ne weile laufen, aber wenn sie spielen krabbeln sie doch die meiste zeit alle zusammen auf dem boden herum), und im ganzen haus fliesen und laminatboden. das ist zum spielen schon ein bisschen ungemütlich. außerdem treffen sich bei uns einmal wöchentlich die krabbelkinder und -mamas aus der gegend, und auch die würden sich bestimmt riesig freuen, bald auf einer tollen krabbelmatte ihren vormittag verbringen zu dürfen! also, wie ihr seht, für uns würde sich das echt lohnen! 🙂

  • Constanze Adrian

    Hallo,

    ich bin Fan beider Seiten bei Facebook unter dem Namen Constanze Adrian.

    Gebrauchen könnte ich so eine Krabbeldecke super fürs Kinderzimmer. Dort spielen beide Kinder immer mit ihrem Lego Duplo, und das zum Leidwesen unseres Nachbarn von unten. Dieser beschwert sich schon ständig, dass die Kinder so laut beim Spielen wären. Vielleicht könnte ich ja mit der Krabbeldecke die Lautstärke etwas dämpfen und somit dem Nachbarschafts-Frieden etwas entgegen kommen.

  • Bine

    Unsere beiden Kleinen spielesn sehr gerne mit Lego….. da wäre das eine super Unterlage. Auf unsere Teppich (Hochflor) stehen viele Sachen nicht richtig und kippen ständig um. Auch die Autos fahren nicht vernünftig! Die bunte Matte mit den Straßen wäre dafür echt super geeignet! Super Sache! Kann man auch mal eben aufgerollt zusammen mit der Legokiste woanders mit hin nehmen… klasse!

  • klassseee ich bin sehr gern dabei und habe liebend gern geteilt

  • Karin

    Zu meinen beiden noch recht kleinen Enkelkindern kommt als bald ein Drittes hinzu. Wir alle freuen uns sehr :-). Somit würde sich ein Krabbel-/Spielteppich wirklich sehr lohnen. Bei drei kleinen Rabauken (2 Jungs und 1 ? mal sehn ob Junge oder Mädchen) kann der Teppich zeigen wie gut er ist ;-).

    LG Karin

  • Melanie W.

    Wir fahren gerne des Öfteren für ein paar Tage zu Oma und Opa. Mit Kind muss man ja doch den halben Hausstand mit nehmen u.da würde uns so eine tolle Krabbeldecke sehr gefallen,da sie sich prima zusammen rollen und überall mit hinnehmen lässt.Also eine sehr gelungene Spielwiese und Krabbeldecke in einem. Wir würden uns sehr darüber freuen :-).

  • Melanie W.

    Wir fahren gerne des Öfteren für ein paar Tage zu Oma und Opa. Mit Kind muss man ja doch den halben Hausstand mit nehmen u.da würde uns so eine tolle Krabbeldecke sehr gefallen,da sie sich prima zusammen rollen und überall mit hinnehmen lässt.Also eine sehr gelungene Spielwiese und Krabbeldecke in einem. Wir würden uns sehr darüber freuen .

  • Maike Schottke

    Hallo ihr Lieben:-)

    Wenn ich so aus dem Fenster blicke muss ich sagen, wir könnten die Krabbelmatte SEHR gut gebrauchen! Hier geht gerade sprichwörtlich die Welt unter und unser kleiner Mattis, der jetzt tagelang auf dem Rasen verbracht hat, klopft an der Terrassentür und mag so gar nicht auf dem kalten Laminatboden krabbeln und spielen:-(

    Gerade gestern habe ich mit meiner Freundin darüber philosophiert wie toll es wäre, wenn unsere beiden 8 Monate jungen Krabbelanfänger ohne ständig rutschende Woll- und Krabbeldecken die Welt erkunden könnten:-)

    In diesem Sinne: Johanna, Mattis und die Mamis würden sich sehr freuen <3

    Liebe Grüße aus dem verregneten Norden,
    Maike

  • Sarah Heß

    Super tolles Gewinnspiel! Das könnte ich für unsere Prinzessin auch gebrauchen.. Es ist auf Dauer einfach auf dem Laminat zu kalt und die üblichen Krabbeldecken saugen den ganzen Schmutz und jede Sabber (jaja danke ihr Zähne) ein..

    Liebe Grüße

  • Kerstin H.

    Die Krabbeldecke wäre super für meinen kleinen Sohn Noah. Er kommt so langsam in das Krabbelalter und entdeckt seine Umgebung mit großen Augen. Die Decke sollte auf jeden Fall einiges aushalten und auch pflegeleicht sein. Außerdem ist es super wenn man sie bequem verstauen kann und auch jederzeit auf Reisen mitnehmen kann. 🙂

  • Birthe Behr

    Unsere kleine Maus krabbelt schon und will jetzt laufen. Das klappt aber noch nicht so. Aber sie versucht es immer wieder. Immer öfters spielt sie auch mit ihren spielsachen und dabei wäre so ein toller Teppich gold wert.
    Wir würden den sehr gerne gewinnen

  • Renate Mayer

    Da ich bald einen 2. Enkel bekommen werde und der 1. mit 5 Monaten bald im besten Krabbelalter sein wird, wäre es natürlich ganz toll, wenn es bei den Großeltern so einen Krabbelteppich gäbe.

  • Corinna Wagner

    Hallo 🙂

    diesen Teppich könnten meine Nichte und mein Neffe sehr gut gebrauchen, beide kippen ständig irgendwelche Sachen aus, wo der Herr Nachbar sich gestört fühlt, es würde den ganzen Tag klappern.. jaaaaa neeee sind ja spielende Kinder :/ um das etwas zu dämpfen wäre dieser ganz toll 🙂 ausserdem hat er lustige Motive und Farben, passt also hervorragend hinein 🙂

    Die beiden würden sich sicher ganz arg freuen 🙂

    bzw. könnte man den auch bei mir nehmen wenn sie bei mir sind, ich habe Laminat und da kippt der Windelpo schnell nach hinten und das Köpfchen schlägt schnell auf den Boden 🙁

    Ich drücke allen die Daumen und für meine beiden am meisten 🙂

    LG Corinna

  • Eva Ehpunkt

    Die Krabbeldecke wäre toll für meine kleine Maus. So würde sie nicht ständig wegrutschen wie momentan auf dem Holzfußboden. Das ärgert sie immer sehr, vielleicht lernt sie dann das Krabbeln endlich =)

  • marlene oezdemir

    mein kleiner Luis ist jetz 7 Monate alt und voll in den Startlöchern…auf so einer coolen Matte macht das Üben bestimmt noch viel mehr Spass und geht garantiert auch leichter, weil er nicht wegrutscht…

  • Tanja Steigerwald

    Meine kleine Mona macht gerade ihre ersten Krabbelversuche und könnte die Matte gut in ihrem Kinderzimmer gebrauchen. Und die Mama würde sie wohl auch mal für Bodenübungen benutzen 🙂

  • Melanie Pietsch

    Die Krabbelmatte könnten wir super gebrauchen, da wir im Moment jeden Sonnenstrahl nutzen und immer gleich in den Garten gehen wenn es aufhört zu Regnen, ist meist der Boden noch feucht und es dauert nicht lange dann ist auch die Decke durchweicht, dafür wäre sie prima.
    LG Melanie (FB Name ist der selbe)

  • Irina Beermann

    Unser kleiner mANN TOBT NOCH GERNE AUF DEN BODEN RUM ODER SPIELT DORT MIT SEINEN sPIELKLÖTZEN; lAMINAT IST ECHT IMMER BISSEL KALT; DA WÄRE DIESE mATTE ECHT PRAKTISCH UND TOLL!

    Folge Euch bei Facebook unter Irina Beermann

  • knallfrosch87

    Unsere kleine Maus ist jetzt in das Krabbelalter gekommen und spielt viel auf dem Fußboden. Da wir leider keinen Teppich im Kinderzimmer haben und die Bauklötze sehr laut sind, wären der Spielteppich ideal, um Lärm zu mindern. Aber auch der Boden wäre für meine Maus nicht mehr zu kalt.

  • Noti

    Ich würde die Matte ins Esszimmer legen, dann hat mich meine Kleine immer im Blickfeld und kann sich aber selbst beschäftigen!

  • Sabine Bröckel

    Unsere Maus Zoe-Marie kann jetzt robben und wird bald krabbeln… wäre super toll wenn das auf dieser Matte passieren würde. Zum spielen auf dem kalten Laminat ist unser Boden eben nicht geeignet.
    Schön das ihr so eine Matter verlost, drücken allen die Daumen und uns natürlich auch 🙂
    FB Name ist der gleiche

  • Lausbueben

    krabbelmatte uiii klasse zum spielend die welt erkunden

  • Fam Wagner

    Die Decke wäre für unsere beiden Zwerge (1 1/2 Jahre und 5 Monate) optimal! Der große Milchzwerg kann keine Minute ruhig sitzen, so wird gern ordentlich gekleckert (mit Milch, Tee, Leckereien) . der Kleine, gerade am Zahnen, sabbert auch, was das Zeug hält…! Zusammen könnten die beiden Räuber auf dieser Decke liegen und huscheln, der große Räuber spielen und tanzen, der kleine Matz liegen und seine Umgebung erforschen…! Und mir würde diese Decke Zeit und Arbeit ersparen, wenn sie leicht zu reinigen geht 😉 PERFEKT ! ! !

  • Fam Wagner

    und die Mama könnte lustige Verbiegungen, genannt Sportübungen auf dieser Matte machen… 😉

  • Luka

    Sohnemann entdeckt gerad die Welt für sich und da wäre eine KRabbelmatte gerade richtig, sie würde im Wohnzimmer liegen, da wo ich mich am meisten aufhalte

  • Grieser Oli

    Wir haben kleine Zwillingsmädchen im Alter von 8 Monaten.
    Für die beiden wäre die Matte ideal.

  • Renate Mayer

    Für Enkel ist das doch eine tolle Geschichte, wenn es bei den Großeltern eine Krabbelmatte gäbe.

  • Monika

    Ich könnte dir Krabbelmatte für unsere kleine Prinzessin gebrauchen

  • JeanneDarc

    Ich könnte die Krabbelmatte brauchen weil sich meine kleinen darueber sehr freuen würden.

  • Berchtold Daniela

    Hallo,
    unsere kleine – Elena Viktoria ist nun 6 Monate alt und fängt schon an zu krabbeln – noch klappt es nicht ganz aber bald :-)) – vielleicht wenn dann die Krabbeldecke da ist 🙂 Würde uns freuen!!

  • Nicole

    Da würde sich Leo aber freuen und bestimmt noch nen Zahn zulegen ;o)

  • Hallo,

    ich möchte die Krabbeldecke nicht für uns selbst sondern für eine Krabbelgruppe. Diese heißt Zwergenclub und hier gibt es jeden Tag viele kleine Krabbelzwerge. Ich engagiere mich dort ehrenamtlich und die Krabbelmatte würde vielen kleinen Krabbelzwerge viel Freude machen.

  • Jacob Dietrich Hoogstra

    für meinen Enkelkind der Anfang November auf die Welt kommt

  • Markus

    Währe Super für die kleinen im Herbst ,-)

  • Fox Charlie

    Eine tolle Sache diese Matte! Die könnten wir für unsere 2 kleinen Rabauken zum Spielen auf unserem kalten Laminatboden im Wohnzimmer super gebrauchen!

  • Jacky Keller

    dieses wäre ein einmalig – wunderbares geschenk für meinen neffen nico (21.06.2012) der am 28.07.2012 getauft wird….

  • Berit

    Die Krabbelmatte hätte ich gern für den Kleinen meiner Cousine. Er ist jetzt 7 Monate alt und wird nun bald anfangen mit krabbeln, da wäre das perfekt :-).

  • Jasmin

    Das wäre was tolles für meine Prinzessin.

  • Astrid

    Wir erwarten Anfang Oktober unseren Nachwuchs. eben heute haben wir überlegt wie wir das mit dem Krabbelnlernen machen wollen, da wir Holzdielen haben und das sicherlich am Anfang nicht so angenehm wäre. Die Krabelmatte wäre da Super.

  • Annika Symoniuk

    Ich bin vor 5 Wochen Mama von eineiigen Zwillingsmädchen geworden.die beiden liegen noch im Krankenhaus.Da ich alles doppelt brauche würde ich mich sehr über so einen gewinn freuen.

  • Sabrina

    Ich könnte sie sehr gut gebrauchen da mein kleiner immer auf dem Boden spielt und wir auch wieder Nachwuchs erwarten. Da wäre so eine Krabbelmatte doch schön.

  • Nadine Neumann

    Ich könnte eine Krabbelmatte super für meinen Sohn Christian gebrauchen… er kommt so langsam in das Krabbelalter und wir würden uns sehr über dieses Geschenk freuen

  • Ich hätte diese Krabbematte gerne für meine kleine Tochter, die gerade mit dem Krabbeln beginnt und immer so wütend wird, weil, sie auf der Decke nicht vorwärts kommt. Während ihr Spielzeug ständig vor ihr wegrutscht.

  • Petra

    ich würde so eine krabbeldecke mit unserer kleinen Prinzessin gerne ausprobieren;)sie scheinen sehr praktisch zu sein.

  • Müller Isabel

    Ich habe eine kleine Tochter die gerade das Krabbeln entdeckt, da sind „Stürze“ vorprogrammiert“ und bei der Sommerhitze ist es dann auch schön das Kind mal ohne Kleidung und eventuell Windel krabbeln lassen zu können und mein Großer Sohn von 3 Jahren könnte da auch ohne Probleme mit seiner kleinen Schwester spielen.

  • Christin W.

    mein Sohnemann Leon krabbelt jetzt mit 9 monaten und diese Matte wer obtimal da er bei uns zu hause immer auf dem Laminat ausrutscht egal was er an hat und fällt beim ausrutschen immer auf das gesicht 🙁 wenn eine decke liegt wird diese immer zusammen geschoben. wir würden uns richtig freuen über den Gewinn. LG von der Insel Sylt

  • Gaby Wiegand

    Das wäre ein ganz nettes Geschenk für meinen kleinen, süßen Enkel 🙂 Da kann er sich bei Omi so richtig austoben.

  • Michaela

    Meine Tochter ist zwar aus dem Krabbelalter raus, habe aber 2 Tageskinder im Krabbelalter. So eine Matte wäre da echt toll.

  • Kathrin S.

    Ich würde sie als das nehmen was sie ist, eine Krabbeldecke 🙂 Bei unserer Tochter wäre sie ein richtiger Segen, denn sie leidet unter einem sehr starken Reflux. Ich darf ihre Krabbel/Spieldecken jeden, wirklich jeden Abend, waschen! Und endlich könnte sie auch zusammen mit ihrem Bruder auf einer Decke spielen. Bei seinem Spielteppich ist das leider nicht möglich, da sie ihn sofort vollspucken würde. Und vom Alter her auch passend, denn mit ihren fast 6 Monaten gehen wir davon aus das das Krabbeln nicht mehr sehr lange auf sich warten lässt. Und wenn sie dann schon mal im Wohnzimmer liegt bekomme ich hoffentlich auch mal wieder mehr Lust auf Sport, denn das allabendliche Waschen der Decken würde dann ja weg fallen 🙂

  • Sanne Hermanns

    Tolle Aktion…
    Am 18ten soll die Tochter von meinem Neffen geboren werden…
    Das wäre ein tolles Geschenk!

  • anna h.

    ui, das wäre was tolles für meine kleine prinzessin… würde sehr geren testen.
    lg anna

  • Sascha

    Unser kleiner versucht sich im moment schon am krabbeln, die Matte könnten wir z. Z. total gut gebrauchen

  • Susanne Misselhorn

    Hallo
    Tolle Idee!!! Ich könnte sie für meinen Ben gebrauchen. Aber auch unsere Bauchmaus fänd es bestimmt auch nicht schlecht. Im Oktober ist der Boden schon kälter 😉
    Also wir hätten Bedarf und würden uns freuen!!!

    Susa, Ben und Bauchmaus

  • Inchen

    <3 <3 <3 Wieder ist mein Erzieher- Herz entzückt <3 <3 <3

    Gerade haben wir mehrere 10-12 Monate alte Kinder in unsere Kita aufgenommen. Wir haben zwar einen Bauteppich, aber da spielen ja die 3-6 jährigen Kinder drauf. So eine Krabbeldecke wäre absolut ideal für die kleinen Einjärigen zum drauf krabbeln und spielen und als Schutz vor Bodenkälte. Sehr praktisch, da man sie auch jederzeit wieder zusammenrollen kann. Da sie auch sehr hygienisch ist, entspricht die Qualität den Voraussetzungen für eine Kita.
    Ich habe hier schon mal eine CD für unseren Kindergarten gewonnen, die Kinder lieben diese CD, dankeschön dafür !!!

    Bei FB bin ich leider nicht angemeldet 🙁
    Mache aber gern für Milchzwerge und krabbelmatte.com positive Mundpropaganda

  • barbara neff

    hui das wäre ein tolles Geschenk für meine Schwägerin 🙂

  • Bente Göntje Ockeline

    Ich könnte dir Krabbelmatte super für meinen kleinen Mann gebrauchen!!! Momentan sitzt er immer auf einer Decke die rutscht aber immer hin und her. Auch die Bauklötze lassen sich nicht auf der Decke stappeln!!!!

  • Nadine Burckhardt

    Wir würden uns so doll über den Spieleteppich freuen, da ich schwanger bin und im Oktober mein 2. Kind erwarte 🙂 Außerdem ziehen wir noch vor der Geburt des Wurms um. Und so hätte er schon mal ein süßes Accessoire in seinem Zimmer 🙂

    LG Nadine

  • Annett R.

    Hallo,
    ich hätte so eine Matte gern für meine kleine Motte 😉 Sie liiiiebt es Türme aus Lego zu bauen und Mama hat immer ein paar Sorgenfalten wegen:A:dem Parkettboden in der neuen Wohnung und B:den armen Nachbarn die den Krach der zusammenstürzenden Türme ertragen müssen…

    LG

  • Heike aus B

    Hallöchen! Diese Matte scheint genau das richtige für meinen Sohn Levi zu sein. Er liebt es mit seinen Bauklötzen zu spielen, da ist der Teppich in seinem Zimmer manchmal ganz schön unpraktisch. Mami würde die Matte aber wohl lieber ins Spiele-Eck im Wohn/Esszimmer packen: Da habe ich ihn immer im Blick und ENDLICH müsste er nicht mehr auf dem kalten Laminat sitzen! Wir würden uns sehr freuen, liebe Grüße von Heike, Levi und Krümel ;-)!

  • Melanie Bollmann

    Ich würde als Erzieherin gerne eine Matte für unsere Kita gewinnen. Würde auch darüber berichten. Wir würden sie für unsere Kleinen (ab 2 Jahre) nutzen, zb in der turnhalle

  • Melanie Bollmann

    Ach so bei Facebook findet ihr mich als Melli Bollmann

  • Ich würde die Krabbeldecke für unser jüngstes Familienmitglied nutzen der im Oktober zur Welt kommt.
    Lg

  • Sandra Antonaci

    Wer ganz was tolles für uns da wie oft bei oma tante usw… sind könnte wir diese tolle krabbeldecke gut gebrauchen… sein einegnen platz zum spielen überall

  • Maren Pochala

    Da mach ich für unsere Prinzessin (7 Monate) gerne mit

  • Claudia Rößler

    hallo.

    die krabbeldecke wäre iedal für unseren balkon,da könnten meine zwei kleinen dann spielen ohne sich den hintern an den heißen steinplatten zu verbrennen.denn normale decken rutschen leider immer weg…

  • Annette

    Mein Kleiner hat grad angefangen zu Krabbeln, da würde die Matte wie gerufen kommen!!!Auf dem Laminat bei uns ist es nämlich sehr rutschig 🙁

  • Gertie Leist

    Diese Krabbelmatte würde ich ganz gerne meiner Freundin zr Geburt ihres Kindes schenken. Auch würde ich darüber auf meinem Blog gerne berichten, und weiterempfehlen.

  • Janine Kaiser

    Eine tolle Sache eure Krabbelmatte.Gerne würde ich eine von Ihren Krabbelmatten für meinen kleinen Sonnenschein Renardo gewinnen.Ich höre das erste mal von Ihrer Krabbelmatte und bin absolut begeistert!!
    Da ich meinen Sohn ungern auf dem blanken Boden in unserer neuen Wohnung krabbeln lassen würde,käme Ihre Krabbelmatte in seinem Kinderzimmer wie gerufen und würde bei uns zum tatkräftigen Einsatz kommen 😉

    Facebookname:Janine Kaiser

  • Veit

    … die Krabbelmatte kommt uns gerade recht, für die ersten Turnübungen 🙂

  • Tanja

    So eine Spiel und Krabbelmatte mit all den Einsatzgebieten und Möglichkeiten ist genau das richtige für unser kleines Krümelchen. 🙂

  • Klasse Aktion! Wird es denn in naher Zukunft erneut sowas geben, und welche Ausführung ist eurer Meinung nach die beste?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.