Das stille Örtchen für kleine Toiletten-Lehrlinge – gewinnt ein „Ma Cacabane“ Klohäuschen

Diese Woche könnt ihr bei Milchzwerge etwas ganz Besonderes gewinnen, lasst Euch überraschen:

Kinder lieben Verstecke, Höhlen und Spielhäuschen in allen Variationen. Das „Ma Cacabane“ wurde speziell für stolze Töpfchenbesitzer konzipiert. Mit diesem originellen „Stillen Örtchen“ aus Pappe macht dem Nachwuchs Sauberwerden richtig Spaß! Das Kinder-Papp-Klo “Ma Cacabane” ist der neueste Hit aus Frankreich. Der sogenannte Pappkamerad ist eine originelle Idee, konzipiert, um das Sauberwerden von (Klein-) Kindern zwischen 0 und 5 Jahren zu unterstützen. 

• Kartonhaus in Form eines Toilettenhauses

• intime und spielerische Oase fürs Geschäft: hilft beim Töpfchentraining
• trendiger Rückzugsort für Kinder
• einfacher Aufbau ohne Hilfsmittel
• Maße: 112 x 60 x 59 cm
• Außen- und Innenseite der Kabine ist mit lustigen Motiven von Marie Paruit illustriert

• Druckfarbe und Karton sind zu 100% recyclebar

• in 4 tollen Farben

 

Schaut Euch hier Details zum „Ma Cacabane“ bei www.babynatur.de an!

 

 Um in unseren Lostopf für das „Ma Cacabane“ zu hüpfen, postet hier einen Kommentar und erzählt uns von Euren Erfahrungen, Tips oder Hoffnungen rund ums „Sauberwerden“. 

Natürlich könnt ihr zusätzliche Lose ergattert:

1. Ihr seid Fan von Milchzwerge auf Facebook und/oder Twitter, gebt bitte Euren Namen oder Permalink an,

2. Twittert oder teilt das Gewinnspiel auf Facebook,

3. Aktion für Blogger: Erwähnt das Gewinnspiel auf Eurem Blog in einem Artikel oder dem Blogroll, auch hier bitte Link angeben.

 

Übrigens, der Gewinner bekommt das „Ma Cacabane“ natürlich in seiner Wunschfarbe! Wir freuen uns auf Eure Posts, wünschen Euch viel Spaß bei unserer Aktion und drücken feste die Daumen :)!

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 29.04.2012 um 23:59 Uhr, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird – wie immer – am Montag nach dem Gewinnspiel per EMail informiert und auf unserer Facebook Fanseite sowie hier bekanntgegeben.

30 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.