Monthly Archives: Juni 2014

Gewinnt 2 Gutscheine im Wert von 50.- € von emob4kids.de

Die milchzwerge.de starten die Sommerferien für Euch mit einem tollen Gewinnspiel! Zu gewinnen gibt es dieses Mal 2 Gutscheine im Wert von jeweils 50.- €, den Ihr im Onlineshop www.emob4kids.de einlösen könnt! Die Auswahl bei emob4kids.de ist rießig: Kinderzimmermöbel, Babybetten, Lampen, Teppiche, Sitzsäcke, Kinderbettwäsche, Kissen und Kuscheltiere. Am Besten Ihr schaut Euch gleich mal hier um!     Wer aktuell das Baby- oder Kinderzimmer einrichten möchte, der findet bei www.emob4kids.de sehr viele schöne und praktische Kinderzimmermöbel. Mitwachsende Kinderbetten, Hochbetten mit

Gelbsucht bei Neugeborenen

Viele Babys die zur Welt kommen haben in den ersten Lebenstagen eine gelbliche Haut. Das ist zunächst nichts unnormales, denn der gelbliche Farbton hat eine natürlich Ursache. Schuld daran ist ein Gallenfarbstoff das sog. Bilirubin. Dieser Farbstoff ist in den roten Blutkörperchen enthalten, die das ungeborene Kind von der Mutter aufnimmt. Im Mutterleib nehmen die Babys den Sauerstoff über die roten Blutkörperchen der Mutter auf und brauchen daher eine große Menge dieser Sauerstoffträger. Sobald das Kind auf der Welt ist

Sommer, Sonne und Sommerferien!

Die Sommerferien stehen bevor und damit auch der erste gemeinsame Urlaub für viele Familien. Aber auch mit größeren Kindern und einiger Erfahrung sind Familienurlaube immer wieder eine kleine Herausforderung. Die Mami beginnt bereits Wochen vorher mit den Besorgungen und erstellt eine Liste mit den wichtigsten Dingen. Sonnencreme, Sonnenhüte, Notfallapotheke, ausreichend Badebekleidung, Badelatschen und vieles mehr stehen auf der To-Do-Liste! Wer rechtzeitig mit der Organisation anfängt, vermeidert zuviel Stress vor der Abreise. Denn kurz vor dem Losfahren gibt es immer noch

Für den Nachwuchs nur das Beste

Dieses Motto haben heute viele Eltern als Vorsatz, wenn es um die Belange des eigenen Kindes geht. Das gesündeste Essen, das pädagogischste Spielzeug und die beste Bildung müssen für das Kind von Anfang an gewährleistet sein. Natürlich kann man die Wünsche der Eltern gut verstehen, aber wie realistisch sind diese Vorstellungen und ab wann wird aus der elterlichen Fürsorge eine Belastung für das Kind? Wie viel Geld braucht man in der Erziehung von Kindern und wo müssen die Eltern bei

Blumenmädchenkleider für kleine Prinzessinnen

Wer ein kleines Mädchen hat, der kennt sie vielleicht: die langen Gespräche morgens vor dem Kleiderschrank. Da möchten am liebsten Kleidchen und T-Shirts im Winter angezogen werden oder die schönen Glitzerschuhe. Spätestens mit drei Jahren und dem Eintritt in den Kindergarten fangen Mädchen an sich für ihr äußeres zu interessieren. Meistens sind es die schönen Zöpfe der Freundin oder der kleine Lillifee-Rucksach der Nachbarin, die das erste Interesse auf sich ziehen. Auch das Thema Lieblingsfarbe zieht jetzt in das zu

Das Baby ist da!

Eine der schönsten Nachrichten auf der Welt ist die Bekanntgabe über die Geburt eines neuen Menschen. Egal ob per Handy, Mail oder Facebook alle Verwandte und Freunde möchten ein Bild und den Namen des kleinen Babys als Erstes erfahren. Viele Eltern bereiten sich auf den Moment der Verkündung schon vor der Geburt vor und erstellen z.B. einen Mailverteiler, speichern wirklich alle Nummern im Handy ab oder organisieren eine Telefonkette für den Fall der Fälle. Außerdem veröffentlichen die meisten Krankenhäuser mittlerweile

Praktisch Wohnen mit Baby

Wenn man mit dem Baby aus dem Krankenhaus entlassen wird, dann ist es etwas ganz besonderes zum ersten Mal zu Dritt daheim zu sein. In den folgenden Monaten und Jahren werden die Eltern damit beschäftigt sein, die Wohnung oder das Haus kindgerecht zu gestalten. Sobald das Baby sich fortbewegen kann, geht es auf Entdeckungsreise und nichts ist mehr vor ihm sicher. Krabbelkinder kann man noch gut mit einem Laufgitter schützen und von diversen Räumen fernhalten. Haben die Zwerge aber mit

Erlebnisurlaub zu Hause!

Die Sommerferien stehen bevor und gerade mit kleinen Kindern sind weite Reisen oft kein Vergnügen. Schon eine lange Auto-, Zug- oder Flugreise strapazieren die Nerven von Eltern und Baby, außerdem hat man mit Kind eine fast endlos lange Reisecheckliste. Darum machen viele Eltern von Babys und Kleinkindern lieber Urlaub auf Balkonien gemischt mit ein paar Ausflügen in den Zoo oder auf einen Wasserspielplatz. Kinder brauchen Bewegung im Freien und exklusive Zeit mit den Eltern um glücklich zu sein, ein Strand

Die Onlinekurse von fitnessRAUM.de im Test!

Mitte April 2014 haben wir hier auf milchzwerge.de zwei Testerinnen für die sportlichen Onlinekurse von fitnessRAUM.de gesucht. fitnesRAUM.de bietet neben zahlreichen Yoga-, Zumba-, Bauch-Beine-Po-Kursen auch insbesondere Kurse für Schwangere und Rückbildungskurse mit Baby an. Diese Kurse werden aufwendig produziert und mit echten Schwangeren durchgeführt. Einzige Voraussetzung sind ein Computer mit Internetanschluss sowie natürlich der eiserne Wille, etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Gerade Schwangere sollten auf einen gesunden Körper achten, dass kommt dem Baby zu Gute und kann die

Aus Zwei mach Drei!

Wenn aus einem Paar eine Familie wird, dann ist das ein wunderschönes Erlebnis! Jeden Tag erfahren Frauen, dass sie bald Mami werden, wenn der zweite Strich auf dem Teststreifen endlich sichtbar wird. Während es die einen Paare reiflich planen und vielleicht auch schon einige Übungsmonate und Jahre hinter sich haben, passiert es bei anderen ganz unverhofft. Fakt ist schwanger werden kann man nicht planen, denn nur bei den wenigsten funktioniert das. Auch wenn alle körperlichen Voraussetzungen gegeben sind und der

« Older Entries