Monthly Archives: April 2013

Kindergeburtstage richtig feiern

Der erste Geburtstag ist für Mama und Papa meistens viel aufregender als für das Geburtstagskind! Ein tolles Ereignis, das mit vielen Fotos und Videos für die Ewigkeit festgehalten wird und ein Meilenstein in der Entwicklung. Die Kinder werden jetzt immer eigenständiger und mit dem zweiten Geburtstag verstehen Kleinkinder auch schon, dass sie an diesem Tag der Star sind. Geschenke werden jetzt schon selber ausgepackt, aber Achtung: Zu viele Geschenke können kleine Kinder schnell überfordern! Bei Geschenken für Kleinkinder ist weniger

Gewinnt Badespaß pur – mit dem Wasserspiel “Springbrunnen” von Yookidoo

Auf unser neues Gewinnspiel freuen wir uns ganz besonders, denn hier können wir Euren Zwergen tollen Badespaß garantieren! Das Wasserspiel “Springbrunnen” von Yookidoo wurde von uns bereits auf Herz & Nieren geprüft (siehe Milchzwerge-Artikel Badespaß garantiert ) und wir sind überzeugt, Ihr werdet genauso begeistert sein wie wir, denn dieser aufregende und sehr abwechslungsreiche Wasserspaß (übrigens sogar preisgekrönt 😉 ) wird das Highlight eines jeden Badezimmers werden! Hier können Eure Zwerge nach Lust und Laune Stapeln und Kombinieren, die lustigen Boote und Figuren schwimmen, spritzen, sprühen, drehen und

Wie man sich auf die Stillzeit am besten vorbereiten kann

Baby richtig stillen

Einer der schönsten und innigsten Augenblicke überhaupt ist es, das erste Stillen des Babys nach der Geburt. Durch den engen Kontakt entwickelt sich nicht nur ein tiefes Vertrauen, sondern das Neugeborene wird über die Muttermilch auch bestmöglich ernährt. Die enthaltenen Nährstoffe stärken die Abwehrkräfte und bieten zudem einen Schutz vor späteren Allergien. Muttermilch ist leicht verdaulich und für den kleinen Bauch äußerst gut verträglich. Sechs Monate sollte man mindestens stillen, aber in Kombination mit fester Nahrung kann auch im Anschluss

Entspannter Urlaub mit Kindern

Ein Urlaub mit Kindern sollte gut geplant sein und einige Dinge, auf die man sonst nie geachtet hat, sind mit Baby’s und Kleinkindern unverzichtbar. Angefangen von der Hotelauswahl, über den Langstreckenflug bis hin zur Notfallapotheke müssen Eltern an gefühlte 1000 Kleinigkeiten denken, bevor es in den wohlverdienten Urlaub geht. Eltern sind es in der Regel schon gewöhnt Ihre eigenen Bedürfnisse hinter die des Kindes zu stellen und auch beim Urlaub empfiehlt es sich in erster Linie an den Unterhaltungsfaktor für

Stress vermeiden in der Schwangerschaft

Sie sind schwanger? Dann sollten Sie spätestens jetzt anfangen sich selber zu verwöhnen. Entspannungsbäder, lange Spaziergänge, ein schönes Buch lesen oder gemeinsam mit dem Partner ein leckeres Essen kochen, dass sind Dinge die unsere Seele erfreuen und für Entspannung sorgen. Wenn Sie als Mutter zufrieden und glücklich sind, dann bildet ihr Körper dementsprechende Hormone, die von Ihrem Baby über die Nabelschnur aufgenommen werden und nachweislich die Gehirnfunktionen beeinflussen. Leider funktioniert das aber auch bei negativen Gefühlen und den sog. Stresshormonen.

Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen beim Baby

Ein kleiner Piks und ein Eintrag ins U-Heft können Babys und Kleinkinder vor gefährlichen Infektionskrankheiten schützen und Leben retten. Doch sind Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen bei Babys wirklich notwendig? Vorsorgeuntersuchungen bei Babys Als Vorsorgeuntersuchungen – kurz „Us“ genannt –  werden die regelmäßigen Kontrollen beim Kinderarzt bezeichnet, bei denen die gesunde Entwicklung der Kids im Hinblick auf Größe, Gewicht, Motorik, Sprachentwicklung und Sozialverhalten von Geburt bis hin zur Pubertät überprüft wird. Insgesamt gibt es 9 Hauptuntersuchungen, wobei die U1 direkt nach der

Sommer, Sonne und ein leerer Kleiderschrank

Endlich ist der Sommer da und nach diesem fast endlosem Winter hat die Sonne viele Eltern kalt erwischt. Denn mit der Sonne kommen auf junge Eltern auch wieder neue Herausforderungen zu. Als Erstes muss der Kleiderschrank ausgemistet werden, denn die Winterklamotten können jetzt endgültig in den Keller, auf den Dachboden oder den Winterkleiderschrank verbannt werden. Wer schon mehrere Kinder hat, wird spätestens jetzt die Klamottenkisten vom letzten Sommer nach T-Shirts, Kleidern und kurzen Hosen durchsuchen, die evenutell noch passen könnten.

Gewinnt einen von zwei Gutscheinen für Lampenwelt.de

Diese Woche startet wieder ein tolles Gewinnspiel! Ihr könnt einen von insgesamt 2 Gutscheinen im Wert von jeweils 50.- € für www.lampenwelt.de gewinnen 🙂 Lampenwelt ist der führende Online-Händler für Lampen und allem was leuchten kann. Die Auswahl ist rießig und mit Sicherheit ist für jeden Geschmack was Passendes dabei. Natürlich gibt es auf Lampenwelt.de auch schöne Lampen für das Kinderzimmer – hier mal ein kleiner Vorgeschmack:     Für größere Kinder gibt es bei Lampenwelt.de auch eine schöne Auswahl

Krank und trotzdem Stillen?

Dass man seinem Baby schaden würde, wenn man es weiter stillt, wenn man selber eine Erkältung hat, ist ein Ammenmärchen und Sie sollten auf niemanden hören, der Ihnen sagt, Fertigmilch wäre da besser als Muttermilch. Auch bei Erkältung weiterstillen Auch wenn Sie eine Erkältung bekommen und ganz sicher wenn Sie schon erkältet sind, sollten Sie Ihr Baby einfach weiter stillen. Denn das ist im Gegenteil sogar sehr gut für das Baby. Muttermilch ist eine Flüssigkeit, von der man noch nicht