Was gehört ins Babyzimmer?

Gegen Ende der Schwangerschaft wird es langsam Zeit das Babyzimmer einzurichten. Gerade die letzten 6 Wochen vor dem Geburtstermin eignen sich für diese wunderschöne Arbeit perfekt, denn jetzt greift der gesetzlich vorgeschriebene Mutterschutz und Sie können sich in aller Ruhe auf die Geburt vorbereiten.

Jetzt können Sie mit ihrem Partner in den Möbelhäusern nach schönen Kinderzimmermöbel suchen oder natürlich auch online das Internet durchforsten, wo Sie z.B. mit Gutscheinen noch Geld sparen können. Natürlich brauchen Sie ein Babybettchen! Bei vielen Familien schläft das Neugeborene im Elternschlafzimmer, entweder direkt im Bett oder einem Beistellbettchen. Aber nach ein paar Monaten und meistens am Ende der Stillzeit werden Sie sich wieder nach etwas mehr nächtlicher Ruhe sehnen und auch Babys schlafen oftmals ruhiger, wenn sie ein Bett für sich alleine haben. Trotzdem gilt auch beim “Schlafen lernen”: Hören Sie auf ihr Bauchgefühl, denn niemand außer der Mutter weiss was besser ist für Ihr Baby!

Außer einem eigenen Gitterbettchen brauchen Sie natürlich noch einen Kleiderschrank und eine Wickelkommode. Diese drei Möbelstücke werden für das erste Jahr vollkommen ausreichen. Besonders gut ist auch eine Wärmelampe in einem ausreichenden Sicherheitsabstand direkt über der Wickelkommode. Vor allem nachts und im Winter haben Sie so eine angenehme Temperatur während des Wickelns. Neben der Wärmelampe ist auch ein Windeleimer sehr praktisch, vor allen Dingen wenn man einen weiten Weg zur Mülltonne hat! Auch das Stillkissen sollten Sie nicht vergessen, denn selbst wenn man nicht stillt eignet es sich hervorragend um kleine Babys sicher und weich zu lagern.

Um das Babyzimmer noch etwas gemütlicher zu gestalten hilft ein Sessel zum Stillen und Vorlesen. Auch eine verspielte Lampe, ein hübscher Spielteppich und ein paar Kuscheltiere sollten natürlich nicht fehlen. Über bunte Wände und ein paar schöne Bilder wird sich Ihr Baby auch schnell freuen. Auf Spielsachen können Sie am Anfang dennoch ruhig verzichten, denn zu Beginn sind Mama und Papa einfach die liebsten Spielgefährten!

Ein Tipp fürs Online-Shopping: Mit dem Home24 Gutscheincode können Sie beim Möbelkauf sofort 25.- € sparen!


E-Mail*

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *